Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #4865
    maxxprint
    Teilnehmer

    Moin in die Runde,

    bei meinem morgendlichen CRC (Chia-Rechner-Check) musste ich mit entsetzen feststellen das der bildschirm „eingefroren“ war. Der Rechner nahm keinen Befehl mehr an.
    Ich habe daraufhin mehrmals versucht den Rechner neu hochzufahren – aber immer mit demselben Ergebnis – Failor at sandisk…

    – Der SuperGau –

    Ich könnte mir jetzt bei Ama… zwei neue SSD´s bestellen. Eine in Reserve für den fall, dass die nächste auch wieder kein Jahr schafft. Dann am Wochenende System drauf…Chia Software runterladen und installieren. Mit den 24 Wörtern müsste ich mich ja auch wieder normal anmelden können.

    Das anmelden beim Pool klappt hoffentlich auch mit der langen Ziffern/Buchstabenfolge. Sonst wären wohl meine Chia weg !?!

    Meine PoolPlots sollten ja von SpacePool wieder erkannt werden.

    Wenn ich das System jetzt aber schon für ein paar Tage unten habe, bin ich am überlegen, neben dem Rechner der plottet und farmt einen zweiten rechner der nur farmt zu stellen. Da mir das mit dem Raspberry irgendwie immer suspekt vorkommt, würde ich einen MiniPC mit Windows vorziehen.

    Jetzt meine Fragen:
    – Wo gibt es eine einfache Anleitung dazu auf deutsch ?
    – Welchen Prozessor mus der MiniPC mindestens haben ?
    – Wie kann ich auf beiden Rechner die GUI Benutzeroberfläche laufen lassen ?
    – Gibt es inzwischen ein Hardware Wallet welches auch Chia aufnimmt ?
    – Wie macht Ihr das ? Was habt ihr für Erfahrungen ?

    Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Beste Grüße
    Markus

    #4866
    Haxtible
    Teilnehmer

    Ja man sollte den plotter pc und den farm pc trenen ,das hab ich auch getan und ein rechner gebaut mit amd ryzen 3200g cpu mit apu (sehr sparsamme cpu) ,16 gb ram ein a320 mainboard, 650 watt netzteil ,16 port pci sata erweiterungscontroller um 16 sata s zusätzlich dazu zu den 6 sata port des mainboards .Ein Gehäuße hatte ich noch im keller somit ist mein sparsamer nas\harvester fertig .Klar die hdd s wo dazugekommen sind sind das teuerste am ganzen harvester.4 Kerne ist minimum (4 echte kerne).Darauf hab ich extra noch einen Low profile cpu kühler von noctua und extra eine lüftersteuerung da ich auch die 4 x 80mm lüfter der äußeren hdds befeuer.win 10 leuft auf einer SSD mit 240 gb.
    Setzt mal n bild rein da sieht mann alle platten sind intern angeschlossen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahren, 1 Monat von Haxtible.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahren, 1 Monat von Haxtible.
    #4867
    Haxtible
    Teilnehmer

    hier so sieht es denn aus

    Harvester

    #4871
    maxxprint
    Teilnehmer

    Wow…das sieht Klasse aus !

    hast du denn auf beiden Rechern (plotter und Farmer) die Chia Gui drauf ? ich habe irgendwo gelesen das das Probleme geben soll !?!

    kurzer Zwischenstand…die neue Platte ist drin…Windows wieder drauf…Chia ist am syncen.

    …Nur wie man jetzt an die alten Daten rankommt – dazu finde ich nichts im Netz.
    Ich werde mal den Pool anschreiben.

    #4872
    Haxtible
    Teilnehmer

    Also plotten tue ich nur mit dem 2 Rechner da da ein 3950x drin ist ,der Harvester ist nur zum farmen .Hatte am weekend auch probleme mit der farm und habe daten gelöscht .Doch habe ich die syncdaten für blockchain und Wallet(ca. 90gb)+ die config Datei da meine pools und nft s weg waren, vom plotterrechner Kopiert und es hat so funktioniert.Hatte in den Farmrechner eine grössere ssd rein da es knapp wurde mit 240gb.Probleme gibts da keine da ich mit dem plotter nur die gui starte um auf eine andere Wallet zu übertragen ,doch hab ich den harvester eingetragen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahren, 1 Monat von Haxtible.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.