Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #3102
    Steven
    Gast

    Tag,
    gerne würde ich übergangsweise bis offizielle Pools released werden auf Hpool minen.
    Natürlich ist mir das Risiko aus dem Tool in dem der 24 stelliger Key erforderlich ist bekannt.
    Jedoch wenn ich lediglich über Hpool mine und dort meine Ausschüttungen erhalte, können doch mögliche phisher zugriff auf meine Mainwallet haben, wenn nichts drauf liegt, können die doch nichts holen.
    Ausschüttungen würde ich von Hpool direkt auf meine Börsenwallets schieben.
    Die Rechner die plotten und farmen sind ausschließlich zu Chiazwecken erworben worden, keine privaten Daten oder ähnliches enthalten.
    Oder habe ich anderweitige Risiken nicht beachtet?

    Sind die Ausschüttungen bei Hpool der Plotmenge entsprechend gerecht oder werden überdurchschnittlich hohe Gebühren fällig?

    Danke im voraus.

    #3111
    haxtible
    Gast

    Naja sonst nix aber ist ja sinlos denn in etwa 2 wochen soll es stehen denn bist im hpool und plotest da wird nix abfallen wenns da nu anfängst zu ploten .Was wirst denn schaffen in 2 wochen .Mit 50 plots wens hochkommt denk ich nicht das du bei hpool in 2 wochen was abfällt.Und dann kannst die plots wieder löschen da sie hier sinlos sind ,somit wieder neu ploten wens losgeht

    #3114
    AndreasDucato
    Teilnehmer

    Ich habe ca. 930 Plots und Farme über Hpool. Mein einzigster Fehler war wohl, dass ich erst vor knapp zwei Wochen bei Hpool angefangen habe.
    Wenn die Pools tatsächlich irgendwann mal kommen sollten, dann müssen die aber schon deutliche Vorteile bieten damit ich von Hpool weggehe und alles neu plotte.
    Ich glaueb aber eher, dass wenn die regulären Pools kommen, sich dann innerhalb sehr kurzer Zeit die ganze Geschichte eh nicht mehr lohnen wird. Denn vermutlich wird sich das jetzt schon extreme Wachstum dann noch einmal beschleunigen.

    Hpool kann man durchaus machen wenn man sich der Riskiken bewusst ist und entsprechende Maßnahmen trifft.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 9 Monaten von AndreasDucato.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 9 Monaten von AndreasDucato.
    #3164
    TekLab
    Gast

    Ich denke mal Hpool nutzt es aktuell sehr aus, dass es keine anderen Pools gibt. Aktuell gibt es nur noch 0,42 XCH pro PB. Was zum Teil natürlich an der Menge an PB liegt, welche der Hpool umfasst aber es geht, eben mehr als die Hälfte direkt an Hpool.

    Jedoch sollte man Hpool aktuell nutzen, denn nur so kann man seine Kosten decken. Ganz ehrlich Chia Pools vor Ende Juli? Never ever… erstmal muss das Chia Team die Funktion bereitstellen, was sicherlich nicht mitte Juni der Fall sein wird. Dann müssen Pools diese Funktion einbauen. Etablierte Pools haben im Grunde die besseren Karten, da diese Pool Software mit Logins etc. bereits seit Jahren nutzen und nur noch paar Änderungen vornehmen müssten. Die ganzen neuen Pools, die auch hier durchstarten wollen, haben doch oftmals noch nicht mal damit angefangen einen Login zu entwickeln… Im Grunde ist der Drops dann auch schon gelutscht.

    #3309
    Max
    Gast

    Hast du nen paar Tipps für mich bezüglich der Maßnahmen 🙂

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.