#2381
Oldmichl
Teilnehmer

Werde auch von Tag zu Tag pessimistischer. Ich hab mir selbst eine „Probezeit“ gesetzt, was ich nach dieser mache, wenn ich bis dahin noch nichts gewonnen habe, weiß ich noch nicht. Könnte die Festplatten wahrscheinlich für das doppelte verkaufen, oder sogar mehr, wenn ich sie dann mit den äh „unbound“ Plots voll mache.
Andererseits könnt ich es ja auch 5 Jahre laufen lassen, bevor die Gewinne halbiert werden. Und bei nur EINEM Treffer hätte ich meine Ausgaben fast komplett herinnen (bei einem Kurs von 1000 Euro).
Pool will ich eigentlich nicht, aber sag niemals nie. Ist ja im Prinzip ähnlich: je größer der Pool, desto kleiner der Anteil. Je kleiner der Pool, desto geringer die Gewinnchance.
Dass ich viel zu wenig Space habe ist mir natürlich klar.

Ich persönlich finde das Lotterie System keine besonders elegante Lösung…der Fokus sollte hier mehr auf den Sinn der Nodes sein…jeder von uns betreibt eine und sichert das Netzwerk ab…ich hätte einen Belohnungsschlüssel präferiert, der bspw. die Uptime, die Validierungsgeschwindigkeit und ähnliches mit berücksichtigt. Aber das nur am Rande.

Genau deiner Meinung, aber ich musste ja unbedingt mitmachen 😉
302 Plots, kein Treffer

  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren von Oldmichl.